Kostenübernahme bei Diabetes

Ab 1. Januar 2022 werden bei Diabetiker mit Neuropathie oder Angiopathie eine definierte Anzahl Behandlungen, die durch den Arzt verordnet und von  Podologinnen HF und Podologen HF durchgeführte medizinische Fusspflege, von der Grundversicherung rückvergütet.

Auf der folgenden Homepage sehen Sie, welche Podologie-Praxen über die Grundversicherung abrechnen:

https://www.ops.swiss/leistungserbringende

 

Für  meine podologischen Behandlungen erhalten Sie von einzelnen Krankenkassen aus der Zusatzversicherung einen Beitrag. Gerne können wir Ihre Situation individuell anschauen und besprechen.


 


Romana Brand

MPA, Podologin, Fussreflexzonentherapeutin

Mitglied Podologie EFZ Verein Schweiz


Kontakt

Romana Brand

Podologie und Fusseflexzonenmassage

 

Espenstrasse 9

9630 Wattwil 

Sie haben eine Frage oder möchten sich persönlich beraten lassen?

 

079 206 02 79

Montag bis Donnerstag 

von 7.45 - 12 Uhr und

von 13.15 - 18 Uhr