Podologie

 

Podologie definiert sich als die medizinische Heilkunde am Fuss – die Medizinische Fusspflege. Die Ausbildung besteht aus einer dreijährigen Berufslehre, welche mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) abgeschlossen wird. Für die Berufsausübung benötigen die Podologinnen oder Podologen eine Berufsausübungsbewilligung der jeweiligen kantonalen Gesundheitsbehörde, welche auch die kantonale Gesundheitsverordnung regelt. 

 

Als Podologin bin ich für Sie da, wenn Sie Hornhaut oder Schrunden haben, wenn Sie unter einwachsenden Nägeln oder Hühneraugen leiden. Ob eine Nagelspange oder das Anwenden einer Verbandstechnik, ob eine Nagelprothetik oder die Empfehlung einer Bewegungsübung, ob eine vorbeugende Fusspflege oder das Lackieren ihrer Fussnägel - bei mir sind Sie mit ihren Füssen am richtigen Ort. Eine Fusspflege tut einfach gut!

 

Mir persönlich ist es ein Anliegen, auf Ihre individuellen Probleme und persönlichen Fragestellungen einzugehen. Die Vielfältigkeit der Behandlungsmöglichkeiten in meiner Podologie-Praxis ermöglicht eine Lösung für viele Probleme rund um den Fuss. Eine gute Beratung liegt mir am Herzen und natürlich steht während der Behandlung Ihr Wohlbefinden immer an erster Stelle. 

Sie werden nach jeder Fussbehandlung spüren, dass Ihre Füsse dankbar sind!

Romana Brand

MPA, Podologin, Fussreflexzonentherapeutin


Kontakt

Romana Brand

Podologie und Fusseflexzonenmassage

 

Espenstrasse 9

9630 Wattwil 

Sie haben eine Frage oder möchten sich persönlich beraten lassen?

 

079 206 02 79

Montag bis Donnerstag 

von 7.45 - 12 Uhr und

von 13.15 - 18 Uhr